Tel. (030) 44737008 post@petrabarsch.de

Über Petra Barsch

Dipl. Ök. Petra Barsch ist Expertin für zukünftige Arbeitswelten. Im strategischen Consulting berät sie Unternehmen, wie diese das Arbeitsumfeld sowie die Führungskompetenz so gestalten, dass ihre Mitarbeiter ihr volles Potenzial entfalten und vor allem bereit sind, an der Unternehmenszukunft mitzuwirken.

In Einzeltrainings mit High Potentials, Projektmitarbeitern, Führungskräften und Managern ist ihr ein besonderes Anliegen, dass sie sich zukunftsfähig aufstellen und ihre Führungsrolle aktiv gestalten.

Schon vor über dreißig Jahren fing sie an, sich für Themen der Arbeitswelt zu begeistern. Während ihres Studiums als Ökonomin und Wirtschaftshistorikerin in Berlin forschte sie zu den Einflüssen der Technik auf die Arbeitsweisen und Lebenswelten der Menschen.

Petra Barsch ist überzeugt, dass Unternehmen in Zukunft nur dann attraktiv sein werden, wenn sie den Mitarbeitenden Freiräume bieten, die Selbstbestimmung zulassen und sogar fördern, wenn sie Mitarbeiter in die Gestaltung des Unternehmens einbinden und sich gleichzeitig für neue zukunftstaugliche Führungsstrukturen öffnen. Wir stehen aktuell an der Schwelle von „new work“ und daher meint die Expertin Petra Barsch, dass Führungsmodelle, wie wir sie aus der Vergangenheit kennen, größtenteils ausgedient haben. Das Prinzip der Selbstverantwortung  wird die Herausforderung und zugleich das Erfordernis der Zukunft sein. Sie ist sich sicher,  dass Arbeitnehmer und Arbeitgeber sowie Führungskräfte   gemeinsam daran  arbeiten müssen, um für die Zukunft gerüstet zu sein.

Petra Barsch wandert gerne zwischen den Welten: sie befasst sich einerseits gerne mit Zukunftsszenarien, die für Unternehmen, Mitarbeiter und Bewerber relevant sind. Andererseits ist sie eine konsequente Praktikerin, die nach wie vor gerne in den operativen Unternehmensalltag eintaucht. Sie war selbst jahrelang Führungskraft und Personalerin in diversen Unternehmen unterschiedlicher Größenordnung und Branchen. Auf der Basis ihrer empirischen Erfahrungen entwickelte sie das praxisbewährte Konzept der „integrativen Flexibilität ©“, mit dem sie den Unternehmen und Mitarbeitern dazu verhilft, den Wandel mit der Identität so zu verknüpfen, dass Zukunftsfähigkeit überhaupt möglich wird. Das Motto von Petra Barsch ist dabei: „Evolution muss keine Revolution sein. Evolution ist die Macht der kleinen Schritte, die zum Ziel führen.“

Sie gab Seminare an der Universität Mainz, an der Hochschule für Gesundheit und Sport in Berlin sowie der Universität Cottbus. Ein Schwerpunkt ihrer Lehrarbeit und Forschung bestand darin, die Erfolgsfaktoren bei der wirkungsvollen Mitarbeit für die Zukunft herauszustellen.

Unternehmen, die mit Petra Barsch zusammenarbeiten, schätzen an ihr die Bandbreite ihres Portfolios. Ihre profunde Expertise reicht von der Erstellung zielgruppenspezifischer Personalmarketing-Konzepte über die strategische Ausrichtung von Personalentwicklung in KMUs sowie der Führungskräteentwicklung bis zur bahnbrechenden Prozess begleitenden Entwicklung agiler Teams. Als erfahrene Trainerin wird  Petra Barsch regelmäßig durch Durchführung von individuellen Trainings gebucht.

»Führen heißt vor allem, Leben in den Menschen wecken, Leben aus ihnen hervorlocken.«

Anselm Grün

Benediktiner Mönch und Autor

Fakten

1989 Diplomökonomin/ Wirtschaftshistorikerin

1991 wissenschaftliche Mitarbeiterin, Institut zur Geschichte der Arbeit

2007 Personalerin und Führungskraft in verschiedenen Unternehmen und Branchen: Versicherung, Gastronomie, Gesundheitswesen, Wirtschaftsverbände …

heute: Business-Trainerin, Unternehmens- und Karriereberaterin

Lassen Sie uns besprechen, was ich für Sie tun kann.